Was sind frühe Hilfen?

"Frühe Hilfen bilden lokale und regionale Unterstützungssysteme mit koordinierten Hilfsangeboten für Eltern und Kinder ab Beginn der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren mit einem Schwerpunkt auf der Altersgruppe der 0-bis 3-Jährigen.
Sie zielen darauf ab, Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern und Eltern in Familie und Gesellschaft frühzeitig und nachhaltig zu verbessern.
Neben alltagspraktischer Unterstützung wollen Frühe Hilfen insbesondere einen Beitrag zur Förderung der Beziehungs- und Erziehungskompetenz von (werdenden) Müttern und Vätern leisten. Damit tragen sie maßgeblich zum gesunden Aufwachsen von Kindern bei und sichern deren Rechte auf Schutz, Förderung und Teilhabe." (Quelle: http://www.fruehehilfen.de

Regionale Unterstützungsangebote

über KoKi:
Beratungsgespräche und Hausbesuche
Familienhebammen / Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
Sprechstunden

über unsere Netzwerkpartner:
Schreibabyberatung
Beratung bei Regulationsstörungen (z.B. Fütter- und Essprobleme, chronische Unruhe)
HaushaltsOrganisationsTraining (HOT)
Trainingsprogramm zur Alltagsbewältigung(TAP)
Entwicklungspsychologische Beratung (EPB)             u.v.m.

Nähere Informationen zu den regionalen Angeboten erhalten Sie über Ihre Koki.

 

Baby- und Kleinkindsprechstunde Furth: neue Telefonnummer

Die Baby- und Kleinkindsprechstunde hat eine neue Telefonnummer. Frau Satzl ist montags von 8.00 - 10.00 Uhr unter 08704-92720112 erreichbar.

 

ZOOM Baby- und Kleinkindsprechstunde entfällt

DIe Zoom Baby- und Kleinkindsprechstunde entfällt leider bis auf weiteres.

 

ZOOM Baby- und Kleinkindsprechstunde geht in die Sommerpause - nächster Termin Dienstag, 13.09.22

Die  Zoom Baby- und Kleinkindsprechstunde geht in die Sommerpause. Der nächste Termin findet am 13.09.2022 von 9.00 - 11.00 Uhr statt. 

Eine kurze Beschreibung und Anleitung zu dem Angebot finden Sie hier.

Hier gehts zum Zoom Link.

 

 

Info-Nachmittag für geflüchtete Familien aus der Ukraine

KoKi und Nachbarschaftstreff DOM

WAS: Infonachmittag für geflüchtete Familien aus der Ukraine mit Kindern von 0-3 Jahren

WANN: Dienstag, 31.05.2022 von 15.30 - 17.00 Uhr

WO: Haus der Begegnung: Bernsteinstraße 72, 84032 Altdorf

Den Presseartikel zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

© Landkreis Landshut | www.landkreis-landshut.de

Besucher seit 1.6.11: 220461 (111)

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen auf unserer Website ausschließlich Session-Cookies zur Sitzungssteuerung. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese Session-Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nur diejenigen Inhalte verfügbar sind, die kein Login erfordern.